Solarenergie

«In zwei Stunden strahlt die Sonne so viel Energie auf die Erdoberfläche, wie die Menschheit in einem Jahr verbraucht.»

Die Schweizerische Energiewende setzt stark auf die Nutzung von Solarenergie. Mit der Umsetzung Ihrer privaten Solaranlage unterstützen Sie aktiv die Energiestrategie 2050 und leisten damit einen wichtigen Beitrag an eine weiterhin lebenswerte Welt.

Herzlichen Dank!


Solarenergie kann zur Erzeugung von Strom (Photovoltaik-Anlage) oder Wärme (Solarthermische Anlage) genutzt werden.

Beide Technologien sind am Markt frei erhältlich und werden durch unterschiedliche Programme gefördert. Sowohl Photovoltaik wie auch Solarthermie unterstützen die Energiewende. Die aufgewendete Energie zur Herstellung einer Solaranlage wird innerhalb weniger Jahre amortisiert. Danach erzeugen diese während weiteren 30 Jahren sauberen Strom oder Wärme ohne Umweltbelastungen. Die Preise, insbesondere im Photovoltaik-Bereich, sind in den letzten Jahren deutlich gefallen.