Aktuelle Projekte

Energiestadt-Kreisel Lyss

Die Energiestadt Lyss hat auf dem Kreisel Lyss Nord eine Installation zum Thema nachhaltige Energie realisiert. Die Solarplattform Seeland konnte dabei beratend mitwirken.

Mit dem eingebauten PV-Modul wird eine Batterie im Inneren des stilisierten Steckers gespeisen. Nach Einbruch der Dämmerung wird damit ein LED-Band im Stecker-Kabel beleuchtet. Die Installation erfolgte ohne Netzanschluss, also autark und soll insbesondere im Winter aufgezeigen, wie weit Solarstrom einen unabhängigen Betrieb erlaubt.


Solarstrom für den Werkhof Biel

Die Einkaufsgenossenschaft Biel EGB hat auf dem Dach des Werkhofs der Stadt Biel eine Photovoltaikanlage (PVA) erstellt. Die Stadt Biel profitiert im Gegenzug von Solarstrom für den Werkhof. Partnerin für die Projektausschreibung und Bauherrenvertretung war die Solarplattform Seeland.

Die PVA mit einer Leistung von 151kWp produziert jährlich rund 145‘000kWh (Jahresverbrauch von zirka 36 Haushalten) und wurde am 28.3.2018 in Betrieb genommen. Ein Teil der produzierten Energie wird vom Werkhof Biel zum Eigenverbrauch verwendet.

 

Medienmitteilung

BT 19.04.2018: Solarstrom für den Werkhof

 


Solargenossenschaft Lyss SGL

Mit der Gründung der Solargenossenschaft Lyss SGL vom 22. Februar 2018 konnte ein  gemeinsames Projekt der Gemeinde Lyss und der Solarplattform Seeland erfolgreich abgeschlossen werden. Die Gemeinde Lyss engagiert sich stark als Genossenschafterin und wird zudem einen Teil des produzierten Solarstroms zum Eigenverbrauch beziehen. Die erste PVA der Solargenossenschaft Lyss SGL wird auf dem neuen Werkhof Lyss realisiert.
Die Solargenossenschaft Lyss SGL steht Einwohnerinnen und Einwohnern sowie Organisationen aus Lyss und dem Seeland zur Verfügung.

Statuten der Solargenossenschaft Lyss SGL

Antragsformular