Förderprogramme Solarthermie

Kanton

Beitragsberechtigte solarthermische Anlagen sind nach dem kantonalen Förderprogramm alle neuen Anlagen, die Erweiterung bestehender Anlagen sowie der Ersatz bestehender Anlagen, die älter als 20-jährig sind. Die geltenden Ansätze können jährlich angepasst werden. Die Einzelheiten zu diesem Thema sind auf der Website des Kantons Bern einsehbar: www.energiefoerderung.bve.be.ch


Wichtig:

Die Anmeldung auf Förderung muss vor dem Projektstart erfolgen.

Die Erstellung eines GEAK ist zwingend.

Einen Überblick über mögliche Förderprogramme finden Sie unter:
www.energiefranken.ch


Solarenergie in der Schweiz

Die jährliche solare Einstrahlung in der Schweiz ist 220 mal höher als der Energieverbrauch


Verkaufte thermische Kollektoren m2 2013